Castello

Geprägt wurde der Charakter von Castello vom Schiffsbau rund um und im „Arsenale“, der gigantischen Schiffswerft der Venezianischen Republik. Auch heute wird das Arsenal teilweise noch militärisch genutzt; ein Bereich wurde vor kurzem der Biennale-Stiftung gestiftet und ist jetzt alle zwei Jahre während dieser großen Kunstausstellung dem Publikum zugänglich.

Ein Rundgang durch diesen Stadtteil bietet einen Überblick über die Geschichte der venezianischen Handels- und Kriegsmarine. Eventuell sollte man erwägen, das Schiffsmuseum zu besichtigen, wo sich originalgetreue Modelle von Galeeren, Fregatten und Galeassen befinden; ein Muss ist das Modell des Bucintoro, des vergoldeten Paradeschiffes des Dogen.

Wir durchqueren diesen belebten "Sestiere" und erreichen die Dominikaner-Kirche Santi Giovanni e Paolo. Dieser Ort, reich an berühmten Grabdenkmälern, läßt uns die menschlichen Schicksale erahnen, die sich im Laufe vieler Jahrhunderte venezianischer Seefahrt ereignet haben.

 

Venedig Canal GrandeVenedig Canal GrandeVenedig Canal Grande

Klassische und außergewöhnliche Stadtführungen
in Venedig: Für Reisende, die mehr wissen wollen.

Walks Inside Venice

SLOW VENICE
San Marco, 2734 · I-30124 Venezia
Tel. +39 041 5202434
mail: cristina@slow-venice.com
P. Iva: IT 03225250277