Architektur und Kunst in den Kirchen: von der Renaissance zum Neoklassizismus

Drei große Architekten haben das venezianische Stadtbild geprägt. Auf der Insel San Giorgio gelang es Palladio mit den harmonischen Proportionen seiner Renaissance-Kirche das bis dahin noch stark von byzantinischen und gotische Einflüssen geprägte Venedig grundlegend zu verändern.

Mit der Kirche Santa Maria della Salute legte Longhena das herausragendste Zeugnis venezianischen Barocks ab. Ein Stil der aber bei weitem nie so verschwenderisch wirkt, wie in anderen europäischen Städte.

Auf der Zattere verrät Massari mit seiner klassischen Kirche Santa Maria dei Gesuati aus dem 18. Jahrhundert seine unverkennbare Nostalgie für Palladio und die "goldene Zeit".

 

Venedig Canal GrandeVenedig Canal GrandeVenedig Canal Grande

Klassische und außergewöhnliche Stadtführungen
in Venedig: Für Reisende, die mehr wissen wollen.

Walks Inside Venice

SLOW VENICE
San Marco, 2734 · I-30124 Venezia
Tel. +39 041 5202434
mail: cristina@slow-venice.com
P. Iva: IT 03225250277